Beschreibungstext

home
 
 KarteKarte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 Galerie  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Deimos / Fluffdart - Konus mit Feinjustierung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Bauanleitungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
zapster
Site Admin
Site Admin


Alter: 52
Anmeldedatum: 19.12.2006
Beiträge: 2753
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 12 Apr 2007 23:24    Titel: Deimos / Fluffdart - Konus mit Feinjustierung Antworten mit Zitat

Autor: Deimos

Heute bauen wir:
Einen Fluffdart, bei dem man die Fluff-weite einstellen kann.
Hört sich komisch an, ist aber so.

So soll das Ganze mal aussehen:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Wir brauchen:
1 Mikadostab,
etwas Wolle ,
etwas Angelschnur,
Kleber,
die Zündschnurabdeckung einer Silvesterrakete.

Als Erstes nehmen wir die Wolle und wickeln sie um Zeige- und Mittelfinger der rechten oder linken Hand.
Je mehr Wolle um die Finger gewickelt wird, desto dichter wird der Konus (und dadurch schlechter geeignet für kleinere Kaliber/besser für Größere).
Das sieht dann irgendwann so aus:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Dieses Wollknäul ziehen wir von den Fingern ab und setzen es auf den Mikadostab, mit den "Windungen" nach oben.
Nun umwickeln wir das Ganze mit Angelschnur. Allerdings maximal bis zur Häflte der Wolle.
So:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Am besten fixiert man das Ganze noch mit Kleber am Schaft, sonst hat man irgendwann den Konus in der Hand.

Am oberen Ende schneiden wir jetzt die Bögen am höchsten Punkt auf, so dass das ganze aussieht wie ein Besen (^^).


Jetzt kommt die Zündschnurabdeckung zum Einsatz. Wir schneiden aus der Mitte ein ca 2cm langes Stück heraus.
Die untere, geschlossene Seite, ist unbrauchbar, da sie durch 4 Plastikstreben verkleinert wird, die Obere ist für kleinere Kaliber zu dick.

Dieses Plastikrörchen schieben wir nun von der Spitze auf den Dart.
Für größere Kaliber lassen wir es nur als Abdeckung über der gewickelten Wolle.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Für kleiner Kaliber schieben wir es weiter hoch, so dass die Fäden enger zusammengepresst werden. Dadurch wird der Konus kleiner und die Luft kann nicht mehr so leicht zwischen den Fäden durch strömen.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Fertig!
Durch das Verschieben des Röhrchens kann man jetzt die Härte/Weite des Konus feinjustieren, bis man die idealen Einstellungen gefunden hat. Oder einfach Darts herstellen, die man mit verschieden kalibrigen Rohren benutzen kann.
Das Material kann natürlich frei gewählt werden, diese Anleitung soll nur eine Anregung sein!

Deimos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Bauanleitungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 5598