Beschreibungstext

home
 
 KarteKarte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 Galerie  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welches Kaliber benutzt ihr?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Vermischtes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Welches Kaliber benutzt ihr?
Kal.40 / 10mm innen
21%
 21%  [ 17 ]
Kal.50 / 12,7mm innen
6%
 6%  [ 5 ]
Kal.625 / 16 mm innen
17%
 17%  [ 14 ]
Kal.40 / 50 - 10 / 12,7mm innen
3%
 3%  [ 3 ]
Kal. 40 / 625 - 10 / 16mm innen
7%
 7%  [ 6 ]
Kal.50 / 625 - 12,7 / 16mm innen
1%
 1%  [ 1 ]
Kal. 40 / 50 / 625 - 10 / 12,7 / 16mm innen
3%
 3%  [ 3 ]
Sondergrössen ( extra klein / extra groß )
11%
 11%  [ 9 ]
Alle genannten
5%
 5%  [ 4 ]
Kal 55 / 14mm innen
8%
 8%  [ 7 ]
Kal 55 / 40 - 14 / 10mm innen
2%
 2%  [ 2 ]
Kal 55 / 50 - 14 / 12,7mm innen
0%
 0%  [ 0 ]
Kal 55 / 625 - 14 / 16mm innen
7%
 7%  [ 6 ]
Kal 55 / 40 / 50 - 14 / 10 / 12,7mm innen
1%
 1%  [ 1 ]
Kal 55 / 50 / 625- 14 / 12,7 / 16mm innen
1%
 1%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 79

Autor Nachricht
H.-J.
Blowgun Experte
Blowgun Experte


Alter: 60
Anmeldedatum: 16.09.2013
Beiträge: 110
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2013 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Egon,

die Teile, die es im 100er Pack zu kaufen gibt :

http://www.blowgun.com/shop/item.aspx?itemid=34


Gruß

Hans - Jürgen
_________________
suum cuique!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michel
Master of Masters
Master of Masters


Alter: 51
Anmeldedatum: 10.07.2010
Beiträge: 1101
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2013 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

nixe von allem cal .59/15mm innen / 25mm außen

Gruß Michel
_________________
Jugendarbeit lohnt sich: https://vimeo.com/109511945
Ich schieß BigBlues made by Michel und bau Sie auch ;-) https://bigblueblowguns.wordpress.com/
Gründungsmitglied des Deutschen Blasrohr Sport Club e.V. http://www.blasrohr-club.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trox
Blowgun Meister
Blowgun Meister


Alter: 59
Anmeldedatum: 18.08.2013
Beiträge: 194
Wohnort: Oberderdingen

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2013 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, die gab es zu der Zeit vielleicht Hz noch nicht deshalb hab ich sonstige angekreuzt.
Gruß egon
_________________
Die Welt liegt Dir zu Füssen, also Pass auf wo Du hintrittst
--------------------------------------------------------------------
Gründungsmitglied des Blasrohr-Sportverband Deutschland e.V. http://www.bsvd.de
Ich schieß BigBlues Made by Michel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barisat
Blowgun Legende
Blowgun Legende


Alter: 39
Anmeldedatum: 05.12.2013
Beiträge: 653
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 02 März 2014 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Allerseits

Bis jetzt habe ich:

1 x .40er (Original) 1,37 M

1 x .625er,(16mm) 2,0 M

1 x .625er,(16mm) 1,56 M

Demnächst folgen noch Rohre in allen Klassen im Kaliber .55 (15mm) und noch ein Rohr im Kaliber .40 (10mm), bei welchem ich mich noch nicht für eine Länge entschieden habe. Aber es wird auf jeden Fall eine Mindestlänge von 1,6 M haben.

Gruß

Barisat
_________________
Meine Nachbarn hören Heavy Metal - ob sie wollen oder nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Barisat
Blowgun Legende
Blowgun Legende


Alter: 39
Anmeldedatum: 05.12.2013
Beiträge: 653
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 02 März 2014 18:32    Titel: Uups, Tipp-Fehler Antworten mit Zitat

Hallo nochmal

Natürlich haben die 55er Rohre, die ich hier liegen habe nur einen Durchmesser von 14 mm.

Gruß

Barisat
_________________
Meine Nachbarn hören Heavy Metal - ob sie wollen oder nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
didschwoif
Blowgun Meister
Blowgun Meister


Alter: 54
Anmeldedatum: 01.10.2013
Beiträge: 162
Wohnort: Essenbach / Bayern

BeitragVerfasst am: 03 März 2014 8:04    Titel: Antworten mit Zitat

hier meine 3 Röhren:

http://www.bilder-hochladen.net/files/le92-3-eccb-jpg-rc.html

von Oben nach Unten:

BigBlue von Michel; take down, 1,5 Meter, cal. 625 , 15mm Innen /
5 mm Wandstärke
BigBlue von Michel; mit Gewicht, 1,20 Meter, cal. 625 , 15mm Innen /
5mm Wandstärke
BigBore von cold steel, 1,20 Meter, cal. 625 , 16mm Innen /
1,5 mm Wandstärke
_________________
...i wünsch a guade Zeit...
im FB: Blasrohr-Sport Freunde Landshut und Blowgun-Sport Worldwide
Mitglied im Deutschen Blasrohr-Sport-Club e.V.
und bei den Blasrohr Sportschützen Mettenbach
Ich schieße BigBlues made by Michel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Passion
Blowgun Großmeister
Blowgun Großmeister


Alter: 58
Anmeldedatum: 22.12.2013
Beiträge: 429
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03 März 2014 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
Ich habe
1x Cold Steel Cal .625 take down 1,50 m
1x Big Blue Cal.59 1,52 m
1x Big Blue Cal.59 1,20 m
und Eigenbauten
1x Passion BG Cal.50 1,20 m mit Titanmantel Cu Lauf geändert in Alu Lauf
1x Passion BG Cal.50 1,60 m mit Titanmantel Alu Lauf
1x Passion BG Cal.50 1,20 m mit Edelstahlmantel Alu Lauf
1x Passion BG Cal.40 1,20 m mit Titanmantel Alu Lauf
1x Passion BG Cal.55 1,85 m mit Bambusmantel 32 mm.
1x Passion BG Cal.55 1,585 m mit Bambusmantel 32 mm.
1x Passion BG Cal.55 2,00 m mit Alumantel 25 mm.
_________________
Mit sportlichen Grüßen
Passion
Bambusblasrohre by Passion
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Made in Germany
Blowgun Meisterschüler
Blowgun Meisterschüler


Alter: 40
Anmeldedatum: 04.04.2016
Beiträge: 38
Wohnort: delmenhorst

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2016 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

Alsooo....

1x cal 40, präzisions Hydraulik Stahlrohr in 120 cm, Wandung 3 mm

1x cal 50, präzisions Hydraulik Stahlrohr in 150 cm, Wandung 2 mm



Vor ein paar Wochen hatte ich mir das coldsteel bigbore professionel gekauft und war extrem enttäuscht über die Quali. Das Rohr krumm wie ne Banane, die Enden schlecht gearbeitet, und fast alle Konen unreparierbar zerquetscht. (Ging gleich wieder so zurück an den Händler)

Ausserdem fand ich das 625 bigbore ziemlich unangenehm zu schießen, war vorher nur cal 40 gewohnt. Hab mir jetzt vor kurzem nochmal ein cal 50 gebaut. Das is dauerhaft recht angenehm zu schießen bzw zu pusten.

Aufgefallen ist mir, das der Punch mit den cal 50 Nadelgeschossen und 30 cm mehr Rohr nicht wirklich viel stärker ist. Wie sich herausstellte lag es am niedrigen gewicht. Habe die feinen Nadeln mit 2mm Speichen getauscht, und siehe da....jetzt hatte ich das volle Potenzial dieses längeren cal 50 Rohres auch wirklich ausreizen können. Für das cal 40 wären diese Darts zu schwer gewesen.

Gruß

Made
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex
Moderator
Moderator


Alter: 50
Anmeldedatum: 22.10.2011
Beiträge: 1276
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2016 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
kommt teilweise auf das Turnier an,
die Kasseler schießen überwiegend10mm, auf den anderen Turnieren sind 10er, 16er, und durch die präsenz von Michels Blasrohren der BIG BLUE Baureihe von unserer Seite auch einige 15mm Rohre dabei.
Quasi Querbeet nach Vorliebe und Verfügbarkeit....alles hat seine Berechtigung, hauptsache es trifft sein Ziel.
LG, Alex
_________________
ACHTUNG !!!
Schaut auch mal bei Facebook nach :

https://www.facebook.com/Blasrohr.Sportverband.Deutschland.BSVD/

Immer aktuelle Infos zu Veranstaltungen und Bilder aus der Welt des Blasrohrsport.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sureshot
Blowgunner
Blowgunner


Alter: 46
Anmeldedatum: 18.07.2016
Beiträge: 95
Wohnort: Nürnberger Land

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2016 8:47    Titel: Antworten mit Zitat

Habe bisher (absoluter Anfänger) nur .40er und .625er, weil es wohl die gängigen Kaliber sind.

Ein gekauftes, einteiliges 90 cm Blasrohr .40, bei dem ich die sinnlose Visierung entfernt habe, genau wie bei einem geschenkten 55 cm Haller in blau, letzteres eher ein lustiges Spielzeug.

Zwei selbstgebaute 1 m Rohre mit 10 mm (Alurohre aus dem Baumarkt, 12 x 1 mm).

Cold Steel .625 Standard 4 Fuß, mit Verlängerung 2 Fuß.

Habe bisher überwiegend mit .40ern geübt. Meine Lunge dürfte aber auch für größere Kaliber reichen. Habe das Volumen irgendwann früher mal gemessen, bei knapp über 7 Litern schlug die Skala in dem Kessel oben an...

Grüße

sureshot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Vermischtes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 5595